Preise und Konditionen

F-ONE Roboter werden erfolgsbasiert vergütet. Nur die tatsächlich geleistete Arbeit wird fakturiert. Wir erheben eine moderate Entwicklungspauschale, dafür gibt es keine Vertragsbindung und keine Volumenkonditionen. 

Erfolgsbasierte Vergütung
Wir verstehen „Erfolgsbasiert“ buchstäblich – nur die erfolgreich geleistete Arbeit der Roboter wird in Rechnung gestellt. Das können erfasste Dokumente, gebuchte Rechnungen oder gewonnene Umsätze sein. Die Preise werden im Vorfeld abgestimmt.

Preise
Die Preise werden so errechnet, dass Sie immer entweder eine Einsparung gegenüber der manuellen Arbeit haben, oder neue Umsätze mit dem Roboter erzielen. Wir berechnen gemeinsam, wie viel Zeit pro Prozessablauf eingespart wird, und daraus ergibt sich der Preis des Roboters. Sollte der Roboter neue Umsätze für Sie erwirtschaften, wird der Preis als % dieser Umsätze gesetzt.

Entwicklungspauschale
Die Einmalpauschale hilft uns und unseren Kunden, nur die Projekte zur Automatisierung auszuwählen, wo realistische wirtschaftlichen Ergebnisse erreicht werden können. Diese Gebühr bleibt sehr moderat.

Keine Vertragsbindung
Durch die erfolgsbasierte Vergütung besteht für den Kunden immer die Möglichkeit, dem Roboter keine Arbeit mehr zuzuweisen, und dadurch die Kosten auf 0 zu bringen. Diese Flexibilität wird besonders von den Kunden geschätzt, die mit unregelmäßigen Arbeitsanfällen zu tun haben.