F-ONE vs. RPA Plattforme

F-ONE Roboter im Vergleich zu Nutzung einer RPA-Plattform zur Prozessautomatisierung mit eigenen Kräften oder mit externer Unterstützung

Fallstudie

Sie haben mit einem Vertriebsmitarbeiter eines bekannten Anbieters von Robotic Process Automation (RPA) gesprochen und sind begeistert von den beschriebenen Möglichkeiten. Anscheinend können RPA-Bots von normalen Geschäftsanwendern entwickelt werden, können jede repetitive und regelbasierte Aufgabe automatisieren und beinhalten sogar KI-Fähigkeiten zur Automatisierung kognitiver Aufgaben. Sie führen ein Proof-of-Concept-Projekt durch und tatsächlich ist der Roboter innerhalb weniger Wochen betriebsbereit.

 

Die Probleme tauchen später auf, wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Robotermitarbeitern bei geschäftskritischen Prozessen nicht vertrauen können. Die Roboter reagieren sehr empfindlich auf Änderungen in der Benutzeroberfläche und erfordern eine regelmäßige Codewartung. 

 

Ihnen fehlt Dauerspeicher, so dass Sie bei einem Ausfall bestenfalls einen Fehlerbericht erhalten, um mit einer fehlgeschlagenen Prozessinstanz umzugehen. Sie richten ein dediziertes Kompetenzzentrum ein und schulen Mitarbeiter für den Betrieb der Plattform, aber es ist nicht einfach, qualifizierte Entwickler zu finden, und es verlangsamt Ihren Automatisierungsplan. Am wichtigsten ist, dass Ihre RPA-Suite nicht sehr gut darin ist, mehrere Akteure wie Menschen, Produktionsanlagen, IoT-Endpunkte und externe Stakeholder zu koordinieren, was für eine durchgängige Prozessautomatisierung entscheidend wäre.

 

Führende Anbieter von Robotic Process Automation (RPA) wie UiPath, Automation Anywhere und Blue Prism sind dank der weiten Verbreitung potenzieller RPA-Anwendungen und ihrer Marketingbudgets in der Welt der Prozessautomatisierung sehr bekannt geworden.

 

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass die Prozessautomatisierung eigentlich zwei wichtige Komponenten umfasst: Kontrollflussautomatisierung (was nach jedem Prozessschritt passiert) und Aufgabenautomatisierung (wie jeder Prozessschritt ausgeführt wird).

 

RPA, was bedeutet, menschliche Interaktionen mit IT-Systemen zu emulieren, ist ein Ansatz zur Aufgabenautomatisierung. Daher fehlten den RPA-Suiten ursprünglich Funktionen zur Automatisierung des Kontrollflusses. Während die meisten Anbieter Funktionen zur Steuerungsflussautomatisierung hinzugefügt haben, konzentrieren sich diese Funktionen immer noch auf die Orchestrierung von RPA, was sie im Vergleich zu spezialisierten Lösungen zur Steuerungsflussautomatisierung wie Workflow-Engines viel weniger leistungsfähig und vielseitig macht.

F-ONE Ansatz zur Prozessautomatisierung geht über diese Einschränkungen hinaus

Der Kontrollfluss wird mithilfe einer spezialisierten Lösung (Workflow-Engine) automatisiert, die über leistungsstarke Funktionen zum Umgang mit Ausnahmen, Genehmigungen, lang andauernden Prozessen, externen Schnittstellen, Datenbanken, IOT-Geräten usw. verfügt. Sie ist außerdem Open Source, wodurch die Abhängigkeit von Softwareanbietern effektiv beseitigt wird.

 

Die Logik der Prozessautomatisierung wird in einem BPMN-Diagramm offengelegt, das der anerkannte Industriestandard für komplexe Prozessautomatisierung ist. Sie können eines der großartigen verfügbaren Tools verwenden, um Prozessmodelle zu erstellen und gemeinsam daran zu arbeiten.

 

Sie können weiterhin Ihre RPA-Plattform Ihrer Wahl verwenden, um UI-basierte Interaktionen zu automatisieren, oder Sie können eine leistungsstarke Python- oder Java-basierte RPA-Bibliothek Ihrer Wahl verwenden. Darüber hinaus können Sie APIs, Microservices, menschliche Workflows und externe Partner nahtlos integrieren, um eine durchgängige Prozessautomatisierung zu erreichen.

 

Somit sind die Automatisierungen transparenter und leistungsfähiger, kostengünstiger, erfordern weniger Wartung, bleiben im Laufe der Zeit flexibel und vermeiden die Aufnahme "technischer Schulden" in Ihrem Unternehmen.

 

Wir sind hier, um dir zu helfen

Wir haben viel Zeit damit verbracht, die Best Practices für eine zukunftssichere Prozessdigitalisierung zu entdecken. Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre Ideen und Anforderungen zu besprechen, und wir unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg zur Prozessdigitalisierung.